Violine Opus 149

Geige Martin Schleske, Opus 149 aus dem Jahr 2011.

Gespielt von Alban Beikircher.

Opus 93 Decke
Decke Opus 149

Beschreibung der Geige: Decke und Boden eingefasst in geflammtes Akazienholz.

Modell: Eigenes (2011). Warmer und glanzvoller, reiner Ton. Im Resonanzprofil angelehnt an Antonio Stradivari 1721.

Alban Beikircher über seine Schleske Op. 149: "Eine bessere Geige habe ich noch nie in Händen gehabt! Eine unglaublich solistische Geige mit einem gewaltigen Farbenreichtum im Klang!"